Frische-Garantie Sicher gekühlt Sendungsverfolgung

Verpackung

Wir stellen der PIELERS Gemeinschaft über unsere Rahmenverträge mit nachhaltigen Verpackungspartnern Lösungen für einen umweltfreundlichen Versand frischer Lebensmittel zur Verfügung.

landpack box.jpg


Ganz ohne Verpackung geht es auch direkt vom Erzeuger nicht

Aber es geht 100% nachhaltig mit recycelbaren Rohstoffen mit unseren Verpackungspartnern, wie der Firma Landpack aus Alling in Bayern.

Boxen aus nachwachsenden Rohstoffen

Die Landpack Box ist FSC®-zertifiziert und besteht zu 100% aus recycelter Pappe. Somit kannst Du diesen Verpackungsmüll einfach über die Papiertonne entsorgen.


icon-papiertuete.png

Papiertüten

Obst und Gemüse werden, wenn möglich, unverpackt geliefert. Ist eine Schutzhülle notwendig, sind die Erzeuger angehalten, Papiertüten zu nutzen. Die sind zu 100% kompostierbar, sodass Du sie in die Biotonne geben kannst. Manche Produkte müssen beim Transport vor dem Austrocknen geschützt werden. In diesen Ausnahmefällen nutzen die Erzeuger Recycling-Tüten, die in die Gelbe Tonne gehören.

Tipp: Verwende die Papiertüten einfach für Deine Obst- und Gemüsereste!



icon-isolationsmaterial.png

Isolationsmaterial

Kühlprodukte wie Fleisch oder Milchprodukte halten die Erzeuger mit nachhaltigen Isolationsverpackungen aus Hanf von Landpack oder mit zu 100% recycelbaren Kühltaschen von EcoCool in der Box frisch. Die Hanf-Taschen gehören in die Bio-Tonne oder können im Garten genutzt werden. Die EcoCool Verpackungen kannst Du über Deine gelbe Tonne recyceln.



icon-eispacks.png


Eispacks

Du kannst die Eispacks wiederverwenden oder den Inhalt (Leitungswasser) bedenkenlos in den Küchenabfluss gießen und die Plastikhülle zum Recycling in die gelbe Tonne geben.

Tipp: Nutze die wiederverschließbaren Plastikhüllen für Dein Wasser unterwegs.



icon-fleischverpackung.png

Fleischverpackung

Fleisch wird in Skin- und Vakuumverpackungen für den Transport verpackt. Dabei werden keine haltbar machenden Gase eingesetzt. Die Plastikverpackung kannst Du über die gelbe Tonne entsorgen.

Tipp: Mach Dein Fleisch länger haltbar und friere es direkt in der Vakuumhülle ein. Das spart weiteren Verpackungsmüll und Dein Fleisch ist optimal und platzsparend aufgehoben.



icon-plastik.png

Plastikverpackung

Plastik wird grundsätzlich nur verwendet, wenn es unbedingt nötig ist. Die Plastikverpackungen kannst Du in der gelben Tonne recyceln.


So sieht Frische aus

Hier siehst Du, wie frisches Fleisch bei Dir ankommt, wenn Du es direkt vom Bauernhof einkaufst.

Das Verpackungsmaterial von Landpack besteht aus Recycling-Karton, Strohmatten und gefrorenen Wasserbeuteln. Diese Materialien sind für eine ausreichende, passive Kühlung von mindestens 48 Stunden ausgelegt.